Externer Brandschutzbeauftragter München & Bayern

Gemäß der DGUV Information 205-003 werden UnternehmerInnen und BetreiberInnen von Anlagen verpflichtet, qualifizierte Fachkräfte zum Schutz von Menschen, Tieren, Umwelt und Sachwerten vor gefährlichen Einwirkungen zu bestellen.

Und sobald eine solche Notwendigkeit für eine qualifizierte Fachkraft im Brandschutz festgestellt wurde, müssen UnternehmerInnen einen externen Brandschutzbeauftragten in München bestellen.

Die Weiser GmbH Brandschutz & Technik stellt für Ihr Unternehmen im Raum München, Bayern und Süddeutschland einen externen Brandschutzbeauftragten und unterstützt Sie bei der Umsetzung der erforderlichen Maßnahmen.

Wir sind Ihr Partner für den organisatorischen Brandschutz. Kontaktieren Sie uns kostenfrei für ein individuelles Angebot.

Kostenlose
Beratung anfordern

Brandschutzbeauftragter München: Warum ein externer Brandschutzbeauftragter?

  • Ausbildung: Die Ausbildung und weitere Fortbildung zum Brandschutzbeauftragten verursacht Kosten für Ihr Unternehmen. Zusätzlich beklagen UnternehmerInnen über den Arbeitsausfall ihrer Mitarbeiter.
  • Kosten: Statt eines dauerhaft Angestellten stellen wir einen externen Brandschutzbeauftragten. Somit sparen Sie sich ein monatliches Gehalt. Außerdem kann die richtige Umsetzung der von uns vorgeschlagenen Maßnahmen einen Brand verhindern, wodurch Sachschäden auf ein Minimum reduziert werden.
  • Expertise & Erfahrung: Seit über 35 Jahren ist die Weiser GmbH – Brandschutz & Technik in der Branche tätig. Als Brandschutzbeauftragter – nach deutschen Richtlinien zertifiziert – stehen wir Ihnen mit unserem Expertenwissen an Ihrer Seite.
  • Fortführung Ihres Betriebs: Als Brandschutzbeauftragte unterstützen wir Sie und behindern Ihren Betrieb nicht. Als Arbeitgeber wissen wir, wie wichtig es ist, eigene Aufgaben ohne Unterbrechung durchführen zu können. Wir beraten Sie, damit Sie sich auf Ihre wichtigen Aufgaben konzentrieren können.
  • Kommunikation: Als externer Ansprechpartner beraten wir Sie auf Augenhöhe. Unser Unternehmen für organisatorischen Brandschutz steht Ihnen bei Fragen zur Seite und Sie erhalten unsere ständige Unterstützung.

Wann ist ein Brandschutzbeauftragter in München notwendig?

Gemäß der bundeseinheitlichen vfdb Richtlinie 12/09-01 sind Brandschutzbeauftragte insbesondere in einem Betrieb notwendig, in dem ein erhöhtes Brandrisiko besteht. Für die Einstufung, ob ein erhöhtes Risiko besteht, sind verschiedene Eigenschaften eines Betriebes zu berücksichtigen:

  • Beschaffenheit
  • bauliche Gegebenheiten
  • Personengefährdung
  • angewendete Arbeitsverfahren
  • Art der angewendeten Arbeitsstoffe

Je nach Art sowie Größe eines Betriebs in München und Süddeutschland ist deshalb ein Brandschutzbeauftragter notwendig. Bei Fragen dazu können Sie sich gerne per E-Mail oder telefonisch melden. Gerne treffen wir uns nach der Kontaktaufnahme bei uns oder bei Ihnen vor Ort. Hier finden Sie uns in München:

Weiser GmbH Brandschutz & Technik
Jakob-Baumann-Straße 8 – 10, 81249 München

Welche Aufgaben übernehmen wir als Brandschutzbeauftragter München?

Wir als Brandschutzbeauftragte sind wesentliche Unterstützer Ihres Unternehmens bei der Erfüllung der Vorgaben im betrieblichen Brandschutz. Die Unterstützung unserer Firma wird durch die vfdb-Richtlinie 12-09/01 näher erläutert.

In der Praxis werden nicht immer alle Punkte dieser Liste für Ihren Betrieb notwendig sein. Somit ist hier im Einzelfall und im Rahmen unserer Überprüfung zu prüfen, bei welchen Aufgaben wir Ihnen behilflich sein können

Protokollierung

Grundsätzlich werden alle Maßnahmen unseres Brandschutzbeauftragten protokolliert und aufgezeichnet, damit wir und auch Sie einen detaillierten Überblick über die aktuelle Situation erhalten.

  1. Unterstützung bei der Erstellung bzw. beim Fortschreiben der Brandschutzordnung (Teile A, B,C).
  2. Dokumentation aller Tätigkeiten im Brandschutz.
  3. Aufnahme von Mängeln, die unserer Brandschutzbeauftragter findet. Dieser wird Ihnen Maßnahmen zur Beseitigung vorschlagen und die Mängelbeseitigung überwachen.

Überwachung & Kontrolle

Bei der Begehung Ihres Betriebes kontrollieren wir alle notwendigen Bereiche Ihres Betriebes, um eine sichere und rechtskonforme Umgebung herzustellen. Durch diese bekommen unsere Brandschutzbeauftragten einen Überblick über den aktuellen Zustand Ihres Betriebes.

  1. Unsere Brandschutzbeauftragten kontrollieren und überwachen diverse Aspekte Ihres Betriebes, wie z.B. die Brandgefährdung am Arbeitsplatz.
  2. Dabei werden auch Brand- und Explosionsgefahren beurteilt.
  3. Flucht- und Rettungspläne, Feuerwehrpläne und Alarmpläne werden geprüft und ggf. aktualisiert.

Beratung & Unterweisung

Unsere Brandschutzbeauftragten beraten Sie bei Konzepten, Ausstattungen und bei der Organisation. Zudem helfen diese bei der Unterweisung Ihrer Mitarbeiter.

  1. Wir wirken bei der Umsetzung Ihres Brandschutzkonzeptes mit.
  2. Beratung bei der Ausstattung der Arbeitsstätten mit Feuerlöscheinrichtungen und Löschmitteln.
  3. Unterstützung bei der Fortbildung und Weiterbildung Ihrer Brandschutzhelfer.

Ihre Brandschutzbeauftragten in München

Durch die ständige Fortbildung und Weiterbildung unserer Beauftragten können Sie sich sicher sein, einen starken Partner an Ihrer Seite zu haben. Gerne unterstützen wir Sie im organisatorischen Brandschutz.

Kontaktieren Sie uns:

    ANSCHRIFT

    Zentrale & Hauptlager

    Weiser GmbH
    Brandschutz & Technik
    Jakob-Baumann-Straße 8–10
    81249 München

    Niederlassung Augsburg

    Weiser GmbH
    Brandschutz & Technik
    Steinerne Furt 60
    86167 Augsburg

    Kontakt

    Tel Zentrale:
    089 81 89 81 59–0

    Tel Augsburg:
    0821 89 99 64–0

    24h Notdienst:
    089 81 89 81 59–88
    info@weiser.de
    www.weiser.de

    Öffnungszeiten

    Mo.–Do.: 8:00–12:00 Uhr,
    13:00–16:00 Uhr

    Fr.: 8:00–12:00 Uhr